Fachschaft

für Pflegewissenschaft und Humanmedizin an der Uni Witten/Herdecke

Links

DBfK

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe ist der größte und bekannteste unabhängige Pflegeberufsverband in Deutschland. Einerseits vertritt er die pflegerischen Interessen in der Politik auf Bundes- und Länderebene sowie in der Öffentlichkeit. Andererseits ist er Ansprechpartner und Unterstützer für jedes Mitglied in fachlichen und berufsrechtlichen Fragen.

Ansprechpartnerinnen und -Partner in der Fachschaft:

Junge Pflege im Bundesverband: Alexander Hochmuth 

AG Junge Pflege Nordwest: Jan Röttgers, Sophia Knospe und Anne Bleckmann

DGP

Die Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft e.V. fördert als Fachgesellschaft die Weiterentwicklung der Pflegewissenschaft.

Hartmannbund

Der Hartmannbund - Verband der Ärzte Deutschlands e.V. - ist ein freier Verband, der die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen aller Ärzte, Zahnärzte und Medizinstudierenden in Deutschland vertritt. Der Hartmannbund fördert zudem die Aus-, Weiter- und Fortbildung der Ärzteschaft mit Seminaren und anderen Fortbildungsangeboten.

bvmd

Die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. bildet den Zusammenschluss aller 38 medizinischen Fachschaften in Deutschland und vertritt vor Gremien der Hochschul- und Gesundheitspolitik deren Interessen. Sie unterstützt bei lokalem Engagement und koordiniert national Projekte wie "Mit Sicherheit Verliebt", "Aufklärung Organspende" oder "Uni hilft". Zudem ermöglicht sie Famulaturen, Forschungspraktika oder Public-Health Austausche in rund 100 Ländern.

Ansprechpartner in der Fachschaft: Tim Oechsner